Wildseemoor

Mein einziger (geglückter) Milchstraßenausflug im Jahr 2019. Am Wildseemoor war es wunderbar still, intensive Gerüche nach Wasser und Nadelholz, der in der Nacht noch mal intensiver wird. Eine tolle Atmosphäre! Und dazu ein klarer Himmel über dem Moor, das man leider nur vom Steg aus fotografieren konnte. Aber der fantastische Baum machte sich super im Vordergrund. UNd ich habe wieder mit verschiedenen Brennweiten gespielt. Im Weitwinkel wirkt die Landschaft spektakulärer und überschaubarer. Mit 50mm (Offenblende 1.4) kommt das Milchstraßenzentrum dafür super plastisch auf’s Bild; da nimmt man kleine Unschärfen im Vordergrund gerne in Kauf. : )